© by pudel0815

Meine

Basisausstattung

Die Nikon D5300 ist eine digitale Spiegelreflexkamera des japanischen Herstellers Nikon, die im November 2013 in den Markt eingeführt wurde. Der 24,2-Megapixel-Bildsensor erlaubt Aufnahmen mit maximal 6000 × 4000 Pixeln. Er besitzt eine Größe von 23,5 mm × 15,6 mm (Herstellerbezeichnung DX-Format) und stammt vom japanischen Hersteller Sony. Die Kamera besitzt eine Serienbildgeschwindigkeit von 5 Bildern pro Sekunde und verfügt über 39 Autofokus-Messfelder. Sie hat ein eingebautes W-LAN-Modul zur Fernsteuerung durch Smartphones oder Tabletcomputer, sowie ein eingebautes GPS- Modul zur Georeferenzierung der Fotos. Das 3-Zoll-Display ist dreh- und schwenkbar und hat eine Auflösung von 1.037.000 Subpixeln. Neben Fotos kann die Kamera auch Digitalvideos im Full-HD- Format aufnehmen. Die Formate 1920 × 1080, 1280 × 720 und 640 × 424 Pixel sind jeweils mit unterschiedlichen Bildwiederholfrequenzen möglich.

Fotografie

Dank der rasanten Entwicklung der Technik und der damit verbundenen Möglichkeit, auch als Amateur gute Fotos zu schaffen, gibt es immer mehr Hobby-Fotografen. Zum Teil veröffentlichen sie ihre Fotos im Internet auf Plattformen.
des Oberförsters Seiten